user_mobilelogo

Auszeichnung für KiGa Heilig Blut

Der Kindergarten Heilig-Blut hat eine Auszeichung bekommen. Mit dabei war der rfo und wer möchte kann sich den beitrag gerne in der Mediathek anschauen:

Auszeichnung für Kita Heilig Blut

Die Anmeldung für den September 2019 und der "Tag der offenen Tür"

findet für unserere Einrichtung, am

Sonntag, den 10. März 2019, ab 13.30 Uhr, statt.

Die Mitarbeiter und der Elternbeiratgeben Ihnen gerne Auskunft

zur pädagogischen Konzeption des Kindergartens.

Gleichzeitig haben Sie die Möglichkeit Ihr Kind für den September 2019

vormerken zu lassen.

Die Wartezeit lässt sich für die Erwachsenen bei Kaffee und Kuchen überbrücken.

Für die Kinder bieten wir kurzweilige Spielangebote an.

Sollten Sie sich noch nicht für die Einrichtung entscheiden,

können Sie noch am darauffolgenden Montag und Dienstag, den 11. und 12. März,

in der Zeit von 14.30 Uhr  bis 15.30 Uhr die Voranmeldung abgeben.

Wir freuen uns Sie und Ihr Kind kennenzulernen.

Ebenso laden wir alle an unserem Kindergartenkonzept Interessierten

(Praktikanten, pädagogische Fachkräfte usw.) zum Verweilen ein.

Noch vor Ende des Kindergartenjahres 2018/19 haben wir unseren Martinserlös

mit dem Tierheim Rosenheim geteilt. Manche Kinder haben auch zusätzlich von

zu Hause Kleinigkeiten für die Tiere im Tierheim mitgebracht. Unsere, im Kindergarten

liegengebliebenen Bade- und Handtücher, konnten wir ebenfalls für den guten Zweck abgeben.

Leider hatte ein Besuch vor Ort mit den Kindern nicht geklappt, weil sich das Tierheim im Umbau

befindet. Deshalb kam eine kleine Delegation in den Kindergarten um die Geschenke

entgegen zu nehmen.

 

Der Kindergarten Heilig-Blut wird 25 und wir laden Alle herzlich ein, dies mit uns zu feiern.

Am 13. Dezember treffen wir uns wieder zum Luciafest

unter der Mangfallbrücke (beim Denn`s Biomarkt) um

unsere Lichter mit den guten Wünschen auf die Reise

zu schicken.

Treffpunkt: 17.00 Uhr, Dauer ca. 1 Std. bis max. 1,5 Std.

Mit Windlichtern leuchten wir den Weg aus um dort

gemeinsam zu singen, von der Hl. Lucia etwas

zu hören und dann unsere Lichter ins Wasser zu setzen.

Eingeladen sind auch alle Geschwister und die Großeltern.